No Humba! No Täterä!
Do. 27.02.2014
Diese Band muss man gesehen haben. Die Legendary Ghetto Dance Band ist keine gewöhnliche Coverband, viel eher ist die fünfköpfige Crew eine absolut leidenschaftliche Institution, die einen Hit nach dem anderen raushaut. Wer jetzt an Top 40 Schlager und Stadtfeste denkt sei gewarnt: “Ghetto Dance” ist hier Programm. Vom passenden Retro Outfit alla Run DMC bis hin zu den stilechten Klunkern, wird das Ghetto Motto manifestiert.

Gecovert wird querbeet: Red Hot Chili Peppers, Beasty Boys, Jamiroquai, Kriss Kross, The Prodigy oder Nelly. Diese Band macht vor nichts halt!

De Ramönsche

No 25 Johr sinn se widder do! De Ramönsche. Wer kennt se nit, de Hits vun dä wull bekannteste kölsche Punkrock Kapell vun der janzen Welt ? „Kölsch im Kopp“, „Tina hätt en Schruuv locker“ oder „Schlaach op de fott“ sinn uch hück noch de Jassenhauer op jeder jecken Pachty!

25 Johr donach han de Jungens widder Bloot jeleck! (Usserdem bruche se de Penunse) Un deshalv sinn se jetz do! Ihr wullt 4 lecker Typen in Lederjacken? Ihr wullt 4 Akkorde för ein Halleluja? Ihr wullt Marky, Pauly, Jensi und Wolly Mama, haal dinge döchder zoröck!

Hier kütt The Return of De Ramönsche!