Aktuelle News aus dem Scala Club

News vom 27. November 2020

Verlängerung der Maßnahmen

Das Land NRW ist sich einig, dass die bestehenden Beschränkungen bis mindestens 20. Dezember verlängert werden sollen.

Davon sind auch wir als Scala Club Opladen betroffen.
Die bestehenden Regelungen, dass unter anderem Gastronomie und Kultureinrichtungen schließen müssen, bleiben bestehen.

Wir versuchen alle Veranstaltungen zu verschieben und neue Termine zu finden. Bei Fragen melden Sie sich bitte unter 02171-767959.


Den Scala Canapé-Genuss jetzt auch als Take-away, in einer nachhaltigen Verpackung!
Bestellungen über : tischreservierungen@scala-leverkusen.de
von Mittwoch - Sonntag von 12:00 - 20:00 Uhr unter 02171-7380892
Abholung von 18:00 - 22:00 Uhr,
Canapé Scala Uhlandstraße 9, 51379 Leverkusen


Bleiben Sie Gesund!

Ihr Scala Club Opladen - Team

News vom 29. Oktober 2020

Neue Schutzmaßnahmen ab dem 2.11.2020

Bund und Länder haben gestern bei ihrer Konferenz einstimmig weitgehende Einschränkungen des öffentlichen Lebens und auch der privaten Kontakte beschlossen. Sie sollen ab 2. November gelten.

Als Einrichtung der Freizeitgestaltung, müssen auch wir schließen und müssen alle Veranstaltungen im November verschieben. Geben Sie uns noch ein wenig Ziet, bis wir aktuelle Information zu jeder betroffenen Veranstaltung haben. Änderungen und Verschiebungen, werden auf dieser Homepage und Facebook kommuniziert.

Die Einschränkungen sollen ab 2. November bis zunächst Ende des Monats gelten.

Bleiben Sie Gesund!

Ihr Scala Club Opladen - Team

News vom 21. Oktober 2020

Das Land hat die Corona-Schutzverordnung aktualisiert

Das Land hat die Corona-Schutzverordnung aktualisiert. Die Verordnung unterscheidet jetzt in zwei Gefährdungsstufen. Stufe 1 gilt ab einem Wert über 35, Stufe II ab einem Wert über 50. Je nachdem sind dann Maßnahmen weiter verschärft.

In vielen Städten und auch Regionen in NRW liegt der Wert bereits in der Stufe II. In Leverkusen liegt der Wert heute bei 84,3, also in der Gefährungsstufe II.

Kultur-, Sportveranstaltungen (Paragraphen 8,9 und 13 der Corona-Schutzverordnung):
- begrenzt auf 100 Teilnehmende
Top