Georgian Night
Mi. 13.11.2019
Nino Katamadze wurde in Adjara im Süden Georgiens geboren. 1990 trat sie in die Gesangsabteilung des Batumi Music Institute ZP Paliashvili ein. Danach war die Einrichtung für die verschiedenen Gruppen und nahm an verschiedenen musikalischen Projekten teil.

2002 gab Katamadze ihre erste internationale Tournee in verschiedenen Ländern der EU und auch in Großbritannien. 2006 wurde ihr Album "White" sehr erfolgreich und wurde in Georgien, Russland, Finnland, Schweden, der Ukraine, Frankreich, Deutschland, Großbritannien und Italien veröffentlicht. Der Umsatz überstieg 700.000 Exemplare. Diejenigen, die es besser wissen, sagen, dass der georgische Sänger Nino Katamadze «nicht verstanden werden sollte, sondern vielmehr eingeatmet werden sollte, in großen Dosen, als Gegenmittel gegen Einsamkeit, Allheilmittel gegen Stress, Tinktur gegen Aggression und Injektion, um von Skepsis» zu heilen. Nino Katamadze & «Insight» bedeutet Originalkompositionen, Synthese von georgischer und moderner Weltmusikschule, überraschend mit Befunden und hoher Qualität Ausführung von Musikarrangements, kräftig, emotional und tiefgründig. Sie können es als Jazz, Rock, Pop und Psychedelia definieren. Wenn man diese Musik hört, muss man sich keine Gedanken darüber machen, was sie ist und zu welchem Stil sie gehört. Dieses überraschende Projekt zieht volles Publikum an. Ninos Stimme, ihre Art und Weise und Welle von Gefühlen, die das Publikum während des Konzertes umfasst klebte an jede Person Speicher auf einmal und ein Leben lang; Ihre Improvisation ist illusorisch und sehr viel in ihren eigenen Weg. Ihr Gesang ist einzigartig. Ihre Musik bringt uns zurück zu Volksliedern und beruht auf Wahrnehmung, dass jedem guter Song an sich ist ein Volkslied. Sie nicht müssen Speack oder georgischen Sprache von Insight Musik genießen zu verstehen; Texte sind jenseits von Worten und Zeilen, und viele Improvisationen sind einzig und allein eine göttliche Stimme, ohne Worte. Nino singt nicht Worte, sondern ihre Gefühle. Selbst die schwersten Musikkritiker zögern Sie nicht, ihre grenzenlose Freude der Ninos und der Einsicht Bandes Geschicklichkeit und Kunst auszudrücken. Nino ist ein Autor von original-Musik fast alle ihrer Lieder.

In der Tat lebt, neue musikalische Themen erstellt und teilt dieses Vergnügen mit Musikern der Band einen Einblick. Die Insight-Bandmitglieder sind: Gocha Kacheishvili (Gitarre), Ucha Gugunava (Bass), David Abuladze (Schlagzeug, Perkussion). Jede Aufführung von Nino & Einblick ist unglaublich mächtigen Strom von Energie, die das Publikum in einem bestimmten psychologischen Zustand zurückzieht. «Ich habe mich in der Musik weil ich singen, spielen, Konzerte und einen kleinen Teil von mir zu mit Menschen teilen.» – diese einfachen Worte von Nino Katamadze schließen ein Geheimnis ihrer phänomenalen Erfolg. Nino Katamadze erhielt in der Nominierung «Best Vocalist of the Year» («Owazija-2002 Premium)», der beste Autor-Performing Musiker (2002), die beste Originalmusik (2002), «die Person of the Year im Show-Business» (Premium «Personen des Jahres – 2003»), «die Best Vocalist of the Year» (Premium «Mega – 2003»); Sie ist auch ausgezeichnet «für einen herausragenden Beitrag für die Entwicklung der georgischen Musik» (Sonderprämie «Odzela – 2004»). Alben: «Schwarzen», «Weiss», «Blue», «Roten», «Grün» Soundtracks * Meerjungfrau (Film, 2008) * Apple * Orange Sky * Straße zum Erlöser * Indi (2007) * Domovoi (Film, 2008) Insight Awards: · 1996 – «LIGA» Preis · 2003 – «Owazija» Preis (die besten Gesangs- und Band des Jahres)




LILE

In den georgischen Bergen Svanetiens wurde 2015 die Folk-Band LILE gegründet.
Die sechsköpfige Gruppe ist seither unterwegs, um georgisches Liedgut, ob mehrstimmig A-capella
oder begleitend mit klassischer Instrumentierung, zu modernisieren und populär zu halten. Sie
erfreuen sich dabei wachsender Beliebtheit und möchten sich nun auch außerhalb der Grenzen Georgiens präsentieren.